Feuer & Design GbR - Kundenmeinungen bei KennstDuEinen.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten zwischen dem Käufer - nachstehend "Kunde"
genannt - und der Firma Feuer & Design GbR (Inhaber: Bernd Liere und Christian Liere).

 

2. Informationspflichten des Kunden

Der Kunde ist verpflichtet, bei seiner Bestellung nur wahrheitsgemäße Angaben zu machen.
Änderungen der für unsere Geschäftsbeziehung wichtigen Daten (z. B. Name, Adresse, E-Mail
Adresse) hat uns der Kunde bei laufender Bestellung unverzüglich mitzuteilen. Werden uns
falsche Daten mitgeteilt, sind wir zum Rücktritt von bereits geschlossenen Verträgen und zur
Sperrung unseres Online-Shops für diesen Kunden berechtigt.

Der Kunde gewährleistet, dass die von ihm angegebene E-Mail Adresse erreichbar ist.

 

3. Vertragsschluss

Die Angebote von Feuer & Design GbR im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an
den Kunden dar, bei Feuer & Design GbR Produkte zu bestellen. Die Bestellung der Produkte
durch den Kunden erfolgt durch Online-Versendung des ausgefüllten Bestellformulars. Vor
Versendung des Formulars wird der Kunde nochmals aufgefordert, die Angaben zu überprüfen
und Eingabefehler zu korrigieren.

Eine Eingangsbestätigungsmail, die sofort nach Eingang der Bestellung des Kunden automatisch
durch das System generiert und versandt wird stellen keine verbindliche Annahme des Angebots
durch Feuer & Design GbR dar. Feuer & Design GbR ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb
eines Zeitraumes von 5 Werktagen mit Zusendung einer manuellen Auftragsbestätigung anzu-
nehmen. Die manuelle Auftragsbestätigung erfolgt durch Übermittlung einer E-Mail. Nach frucht-
losem Fristablauf gilt das Angebot als abgelehnt.

Offensichtliche Irrtümer, Schreib-, Druck- und Rechenfehler, welche uns bei der Präsentation
eines Angebotes oder im Rahmen einer Auftragsbestätigung unterlaufen, sind für uns nicht
verbindlich.

Im Rahmen des Bestellvorgangs liegt das Risiko einer nicht aufklärbaren, fehlerhaften Über-
mittlung beim Kunden.

Eine Lieferung der Produkte kann nur an Adressen innerhalb Deutschlands erfolgen.

 

4. Preise

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet aufgeführten Preise. Die angegebenen
Preise sind Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer
und sonstige Preisbestandteile zzgl. Versandkosten sowie zzgl. eventueller Nachnahmegebühren,
wie in den jeweiligen Preislisten ersichtlich.

 

5. Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert beträgt brutto 1.000,00 Euro.

 

6. Zahlung

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse kurz vor Auslieferung des Produktes, per Nachnahme zzgl.
entsprechender Nachnahmegebühr oder gegen Barzahlung bei Abholung des Produktes.

Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den Betrag verfügen können.

Im Falle einer Zahlungsverweigerung behält sich Feuer & Design GbR das Recht vor, den
Kunden von weiteren Bestellungen auszuschließen.

 

7. Lieferung und Transport

Die Lieferung erfolgt zu den ausgewiesenen Versandkosten frei Bordsteinkante.

Eine Lieferung der Produkte kann nur an Adressen innerhalb Deutschlands (ohne Inseln)
erfolgen.

Offensichtliche Transportschäden sind bei der Ablieferung der Sache gegenüber dem
Logistikpartner zu rügen und zu protokollieren. Bei erheblichen Transportschäden ist
die Annahme der Ware zu verweigern.

 

8. Widerrufsbelehrung
 

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag
zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen
benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen
haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Feuer & Design GbR, Inhaber:
Bernd Liere & Christian Liere, Zeppelinstraße 31, 14471 Potsdam, Tel: 0331 9513340,
Fax: 0331 9513341, e-Mail: info@feuer-designer.de) mittels einer eindeutigen Erklärung
(z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss,
diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-
Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung
des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen
erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten,
die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,
günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags
bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel,
das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde
ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung
Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurück-
erhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt
haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem
Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden
oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn
Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf
höchstens etwa 150,00 EUR geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust
auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht
notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.“


Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden
Sie es zurück.

An
Feuer & Design GbR
Inhaber: Bernd Liere & Christian Liere
Zeppelinstraße 31
14471 Potsdam
Fax: 0331 9513341
e-Mail: info@feuer-designer.de


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


__________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________



Bestellt am (*) ____________________________ / erhalten am (*) ___________________________


_________________________________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)


_________________________________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)


_________________________________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


______________________________________
Datum
(*) Unzutreffendes streichen

 

9. Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate und beginnt mit Übergabe des Produktes.
In dieser Zeit werden Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistung unterliegen, kostenlos behoben.
Der Anspruch ist zunächst auf Nacherfüllung beschränkt.

Erweist sich ein Produkt als mangelhaft, kann der Kunde als Nacherfüllung nach seiner Wahl die
Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. Feuer & Design GbR
kann die gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten
möglich ist.

Schlägt eine Nachbesserung seitens Feuer & Design GbR zweimal fehl, verweigert Feuer & Design GbR
beide Arten der Nacherfüllung oder erbringt Feuer & Design GbR die Nacherfüllung nicht nach der vom
Kunden gesetzten angemessenen Frist, so hat der Kunde nach seiner Wahl das Recht zum Rücktritt
oder zur Minderung des Kaufpreises, ggf. alternativ einen Schadensersatz- oder Aufwendungsersatz-
anspruch.

Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsach-
gemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.

Ist die Fehlerhaftigkeit eines als mangelhaft gerügten Liefergegenstandes durch den Kunden schon
vor der Montage erkennbar, darf dieser Liefergegenstand nicht montiert werden. Er ist zwecks Durch-
führung der Nacherfüllung in unmontiertem Zustand zur Verfügung zu stellen. Stellt der Kunde während
der Montage oder nach dem Einbau fest, dass Teile der Lieferung mangelhaft sind, ist der Kunde ver-
pflichtet, die weitere Montage einzustellen. Noch nicht eingebaute, mangelhafte Liefergegenstände
sind Feuer & Design GbR in diesem Zustand zwecks Durchführung der Nachbesserung zur Verfügung
zu stellen.

Wird das Produkt trotz Kenntnis eines Mangels weiterbenutzt, so haften wir nur für den ursprünglichen
Mangel, nicht aber für solche Schäden, die durch die weitere Benutzung entstanden sind.

 

10. Naturprodukte / Farbunterschiede / Materialbeschaffenheit

Vorzeigwaren aus Naturprodukten wie Marmor, Kacheln, Holz und Steine etc. können niemals alle
Eigenschaften und Unterschiede in Farbe, Zeichnung, Struktur und Gefüge des Materials in sich
vereinigen. Bei jeder Arbeit oder Lieferung handelt es sich um ein nicht reproduzierbares Unikat.
Für die bei Naturstein vorkommenden Farbunterschiede, variable Körnungen, Mineralanhäufungen,
Trübungen, offene oder geschlossene Aderungen, Streifungen, Bänderungen, Wolken, Fossilien,
Flecken, Tupfen, Poren, Kohle- und Eiseneinsprengungen und andere natürliche Eigenschaften
ist jede Reklamation und Haftung ausgeschlossen.

Auskittungen, Auseinandernehmungen in losen Adern und Stichen und deren Wiederzusammen-
fügen, Verstärkung durch unterlegte Platten oder unterklebte Glasfaser- oder Kohlefasermatten,
Verklammerungen, Verdübelungen und Vierungen sind bei bunten Natursteinsorten unvermeidlich
und werden fachgerecht durchgeführt. Der Kunde hat mit diesen Wechselfällen zu rechnen. Auch
hier ist jede Reklamation ausgeschlossen. Wertminderungsansprüche und Vertragsrücktritt werden
nicht anerkannt.

Die Verdrehung der Holzbalken ist kein Reklamationsgrund.

Bei Produkten mit Kacheln können Farbunterschiede in der Glasur auftreten, auch sind durch
den Brennvorgang geringfügige Maßabweichungen der einzelnen Kacheln und somit auch der Fugen
unumgänglich. Haarrisse, leichte Wolken und Glasurwülste sind Merkmale von Ofen-Kacheln und
somit kein Grund zur Beanstandung oder Wertminderung.

 

11. Gesetzliche Bestimmungen

Der Kunde muss sich über alle geltenden Gesetze informieren. Dabei ist eine Abstimmung mit
dem zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister unbedingt erforderlich und die geltenden
Brandschutzbestimmungen sind zu beachten. Wenn der Gegenstand weiterverkauft wird, muss
der künftige Käufer davon in Kenntnis gesetzt werden. Wir akzeptieren keine Beschwerden,
die aufgrund mangelnder Informierung entstehen.

 

12. Haftungsbegrenzung

Feuer & Design GbR schließt die Haftung für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit
verursacht worden sind aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden
aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen
oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Bei der Verletzung wesent-
licher Vertragspflichten ist die Haftung in Fällen einfacher Fahrlässigkeit auf die Schäden,
die in typischer Weise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind, beschränkt.

 

13. Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Feuer & Design GbR.
Das Vorbehaltseigentum erstreckt sich auch auf verarbeitete Gegenstände und im Falle der Weiter-
veräußerung auf die Kaufpreisforderung (verlängerter Eigentumsvorbehalt).

 

14. Datenschutz

Feuer & Design GbR behandelt persönliche Daten des Kunden vertraulich und stellt diese Dritten
nur in soweit zur Verfügung, als dies durch das Datenschutzrecht erlaubt ist oder der Kunde hierin
einwilligt.

Feuer & Design GbR weist darauf hin, dass persönliche Daten seiner Kunden elektronisch verarbeitet
werden. Die Daten werden allein zur Vertragsdurchführung verwendet, soweit nicht anderweitiges
vereinbart ist.

Nach Durchführung des Vertrages werden die Daten, soweit der Kunde sich hat registrieren lassen,
auf Dauer gespeichert und stehen für zukünftige Vertragsschlüsse wieder zur Verfügung. Sofern
der Kunde dies mitteilt, werden die Daten nach Durchführung des Vertrages gelöscht.

 

15. Anwendbares Recht

Die Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und Feuer & Design GbR unterliegen ausschließlich
dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendungen des einheitlichen Gesetzes über den
internationalen Kauf über bewegliche Sachen sowie über den Abschluss von internationalen Kaufver-
trägen über bewegliche Sachen sind ausgeschlossen.

 

16. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Potsdam, soweit der Kunde Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches,
juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen ist.
Gleiches gilt, soweit der Kunde bei Klageerhebung keinen Sitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort
in der Bundesrepublik Deutschland hat.